Herzlich Willkommen beim
Kanu-Club Völklingen e.V.

Drachenboot

Kanuclub Völklingen e.V.

Drachenboot

Ein Drachenboot  ist ein besonders langes, offenes Paddelboot das ursprünglich aus China stammt. Zumeist stellt es durch Bemalung oder Schnitzarbeiten sowie einen dekorativen Drachenkopf und -schwanz einen stilisierten chinesischen Drachen dar. Die Boote werden heute weltweit als Sportboote oder bei Veranstaltungen verwendet und auch dann als Drachenboot bezeichnet, wenn auf die dekorativen Elemente verzichtet wird. Quelle

An den internationalen Standard angelehnt gibt es große (10-Bank) und kleine (5-Bank) Boote die sowohl als reine Männer-, Frauen- und Mixboote  im Wettkampf gefahren werden. Die gängigen Sprint-Strecken sind 200m | 250m | 500m, es darf gern auch mal etwas länger gefahren werden, dann geht es über 1km | 2km (mit wenden) | 12km oder auch mal über die Halbmarathon-Strecke.
 

Drachenboot im Verein

Seit Anfang der 2000er wird auf der Saar in Drachenbooten gepaddelt. Seit dieser Zeit hat der Kanu-Club Völklingen das Steuer der Drachenboot fest in der Hand. Es bilden sich sowohl Firmen-, Fun- als auch Sport-Mannschaften und die regelmäßig zusammen trainieren. „Solange die Saar fließt, wird gepaddelt“, allem Wetter zu Trotz wird bei uns im Verein, auf dem Wasser trainiert.Haben sie Lust einem in ein Drachenboot mit einzusteigen, kein Problem. ANsprechpartner ist unser Drachenbootwart Kai-Florian Wagner(siehe Vorstand).
 

Outrigger Rennen 2017 17.09.2017

Auch in diesem Jahr werden wir am 17.09.2017 das Outriggerrennen veranstalten. Nachdem die Veranstaltung in den letzten Jahren immer mehr gewachsen war, freuen wir uns schon auf 2017. Wir hoffen, dass der Wettergott  in diesem Jahr auch wieder so treu ist wie in 2016 und wir einen gemütlichen u sonnigen Renntag in lockerer Atmosphäre  gemeinsam verbringen. Nach den Rennen gibt es traditionell das Spaghetti-Essen (im Starpreis enthalten).Wir freuen uns über eure Anmeldung. Meldeschluss 12.09.2017.  (kfw 22-06-2017)

Nachlese Saarfest 2017

Heiß war es, aber nicht nur die Sonne brannte, nein auch die Saar brannte mit heißen Rennen. Mit 15 Mannschaften in den Gruppen Fun und Sport, sowie 7 Schülermannschaften war an zwei Renntagen viel geboten. Am Samstag wurde der Saarl. Schulcup ausgetragen. Gewinner beim Schulcup waren in Gruppe A Mannschaft Saarblitz und Gruppe B Los Patitos. Im Rahmen der Stadtmeisterschaft wurden die Qualifikationsläufe über 250m ausgefahren, zum Abend hin dann die 2000m Verfolgung, die die Mannschaft von Fleischwaren-Schwamm gewinnen konnte. Der Sonntag stand im Zeichen der letzten 250m inkl. Finale. In der Gruppe Sport  konnte die Mannschaft Oldtimer-Club Völklingen e.V. vor Fleischware-Schwamm und Geographic Hazards gewinnen. In der Gruppe Fun gewann Saarstahl – Lucky Dragon vor RG SZ/Berkenbusch und Rescue (Vi)Kings. Darauf ist der Kanuclub Völklingen besonders stolz, da alle drei unsere Vereinsmannschaften sind.  Den krönenden Abschluss des Rennwochenendes bildeten die beiden Massenstart-Läufe über 1000m. Dort waren jeweils 7 Boote gleichzeitig an den Start gegangen und haben sich spannende Kämpfe geliefert. In der Gruppe Sport siegte Mannschaft Oldtimer-Club Völklingen e.V und in der Gruppe Fun das Team der Sparkasse Saarbrücken. Wir danken allen Mannschaften und laden in 2018 zur Stadtmeisterschaft bei uns im Verein ein. Das Saarfest findet wieder 2019 statt. (kfw 22-06-2017) Bericht auch auf Kanu.de

Mit dem Drachenboot auf der Mosel

Der Samstag begann früh um 8:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück im Clubraum, anschließend machten sich 18 Paddler der Firma  WOLFF Hoch- u Ingenieurrbau inkl. einem Drachenboot auf den Weg zur Kanustation nach Ediger-Eller. Angekommen, zeigte sich das Mosel-Tal, bei knapp unter 30°C blauem Himmel und leichtem Wind, mit seiner vollen Schönheit. Das hochmotivierte Team lud das Drachenboot an der Kanustation ab. Dort waren doch alle sehr über das große Kanu verwundert und begeistert als wir es zu Wasser ließen und uns auf den Weg zur Zwischenrast in den Hafen von Senheim machten. Im Hafen wurden, bei einem gemütlichen Picknick, die vom  Kanuclub vorbereitete Verpflegung gegessen und mit einem kühlen Bierchen genossen. Auf der letzten Etappe nach Beilstein, durch ein herrliches Weinberg-Panorama auf der breiten Mosel, war auch dieses tolle Ziel erreicht und anschließend das Boot wieder schnell verladen. Ein gelungener Tag und ein zufriedenes Team haben bei tollen Moselweinen den Tag auf der Terrasse des Hotels ausklingen lassen.  Vielen Dank an alle die geholfen und vorbereitet haben. (kfw 25-06-2017)

Team RG SZ/Berkenbusch - Erfolg in Perl-Besch

Leicht bewölkt, so um die 25 Grad und Wind, mal etwas mehr mal etwas weniger. Ideales Paddelwetter also am Sonntag, dem 25.06. 2017 in Perl-Besch.
Da hatten sich 16 Mannschaften zum traditionellen Drachenbootrennen eingefunden. Mitten unter ihnen die Renngemeinschaft Saarbrücker Zeitung-Berkenbusch, ein Team des KCV.
Ein schnuckliges, kleines Rennen auf der Mosel zwischen der deutschen und der luxemburger Seite. Kurzstrecke, das bedeutet: entweder stimmt vom ersten Schlag bis zum Schluss alles, oder.....
Die RG SZ-Berkenbusch wollte hier ihren Platz in der Spitzengruppe der Fun-Teams beweisen.
Und da war dieses eine Rennen, bei dem nicht alles optimal lief....
Aber es wäre nicht das Team von SZ-Berkenbusch, jetzt das ganze Rennen abzuschreiben.
Mit großem Herz und Kampfgeist kommen die Blauweißen zurück ins Rennen und schaffen es mit Kraft, Technik und Willen dann doch zum ersten Platz im Fun-Sport. Das zeichnet wirklich große Teams aus. (hs 26-06-2017)

Team Metallguss-Luck & Saarstahl - Erfolg bei den Kanuwanderern

Wie in jedem Jahr haben die Kanu-Wanderer Saarbrücken e.V. auch 2017 zu ihrer Sonnwendfeier. Unsere Vereinsmannschaften, das Drachenbootteam von Metallguss-Luck und Lucky Dragon-Saarstahl waren am Start. Saarstahl - Lucky Dragon hat im 10-Bank Boot gemeldet und dort im B-Final Platz 3 erreicht, auf den 2000m den 8. Platz. Metallguss-Luck hat in allen Klassen, 5-Bank und 10-Bank, gemeldet. Trotz doppelter Belastung und dem Start auf beiden 2000m Strecken, hat das Team alle Disziplinen in beiden Klassen gewonnen. Wir freuen uns auf weitere Erfolge und gratulieren den Mannschaften. Die Ergebnisse findet man hier. (kfw 19-06-2017)

Team RG SZ/Berkenbusch & Saarstahl - Erfolg beim Saarfest 2017

Dieses Jahr fand die Stadtmeisterschaft Völklingen wieder im Rahmen des Saarfestes statt. Aus unserem Verein waren die Teams der RG SZ/Berkenbusch und von Saarstahl - Lucky Dragon am Start. An zwei, wetterbedingt, heißen Renntagen galt es Rennen in 2 Klassen über die Strecken 250m/1000m/2000m zu bestreiten. Unsere beiden Vereinsmannschaften haben diese Rennen mit großem Erfolg gemeistert und haben es beide ins A-Finale der Gruppe B geschafft. Im Finale hatte die Mannschaft Saarstahl-Lucky-Dragon als Sieger knapp die Drachen-Nase vor dem Team RG SZ/ Berkenbusch. Wir freuen uns auf weitere Erfolge und gratulieren beiden Mannschaften zu diesem Erfolg Die Ergebnisse findet man hier. (kfw19-06-2017)